Kuchen und KüchleinRezepteSüsses    

Blaubeer Crumble mit Vanilleeis


5. Juli 2021
Tags:
Kategorien: Kuchen und KüchleinRezepteSüsses

Während man sich Löffel für Löffel von diesem Blaubeer Crumble mit Vanilleeis bewusst laaangsam in den Mund schiebt, ist man hin- und hergerissen. Soll man weinen oder lachen und vor Freude schier platzen? Weinen, weil das kleine Töpfchen voll dunkelviolettem Glück in zu kurzer Zeit leer gegessen sein wird – lachen, weil die eigenen Geschmacksknospen gerade ein kleines, süsses, kulinarisches Feuerwerk erleben.

Rezept für selbst gemachten Blaubeer-Crumble mit Vanilleeis.

ICH. LIEBE. STREUSEL! Und dieser Blaubeer Crumble mit Vanilleeis bildet dabei bestimmt keine Ausnahme. Der Name dieses Blogs ist nicht zufällig gewählt und so bin ich beim Probe-Essen dieser kleinen Köstlichkeit mindestens einmal gestorben und wiedergeboren worden. Ich könnte mir gut vorstellen, mit diesem Blaubeer Crumble mal Kinder zu haben. Vielleicht auch in kleines Häuschen, einen Garten, ein paar Hühner … Was soll ich sagen – ich liebe Streusel.


Rezept-Überblick: Blaubeer Crumble mit Vanilleeis

Menge


Für: 4 Personen


Ergibt: 4 Stück

Stückgewicht: 00 g


Zubereitungszeit


Aktive Zubereitungszeit: 00H10M


Wartezeit: 00H15M


Zeit Total: 00H25M


Backen


Ofentemperatur: 200°C


Betriebsart: Umluft


Position: Zweitunterste Schiene


Backdauer: 00H15M


Backform: 4 ofenfeste Förmchen (160 ml)


Ofentemperatur und Backdauer können je nach Backofen leicht abweichen.


Zutaten

Füllung

  • 360 g Blaubeeren
  • 30 g Rohzucker
  • 15 g Zitronensaft

Streuselteig

Beilage


Zubereitung

  1. Den Gitterrost auf der zweituntersten Schiene des Backofens einschieben und den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  2. Die Blaubeeren waschen, trocken tupfen und mit dem Zitronensaft sowie dem Zucker vermischen. Die Beerenmischung gleichmässig in vier ofenfeste Förmchen (160 ml) verteilen.
  3. Das Mehl mit dem Zucker, den Haselnüssen und der Butter zwischen den Fingern verreiben, bis sich daraus ein Teig bildet, der zu Streuseln geformt werden kann.
  4. Die Streusel gleichmässig auf der Beerenmischung in den Förmchen verteilen, die Förmchen auf den Gitterrost in den Ofen schieben und für 13 bis 15 Minuten backen.
  5. Die Blaubeer Crumble noch lauwarm mit je einer Kugel Vanilleeis servieren.

Tipps

  • Das Dinkelmehl kann auch 1:1 durch helles Weizenmehl ersetzt werden.


Rezept für selbst gemachten Blaubeer-Crumble mit Vanilleeis.
Rezept für selbst gemachten Blaubeer-Crumble mit Vanilleeis.

Du hast das Rezept bereits getestet? Dann bewerte es mit den 5 Sternchen hier:
recipe image
Rezept
Blaubeer Crumble mit Vanilleeis
Verfasserin
Veröffentlicht am
Aktive Zubereitungszeit
Wartezeiten
Zeit Total
Bisherige Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)


               



Gefällt dir der Beitrag oder hast du eine Frage dazu? Dann hinterlasse einen Kommentar.

Der Kommentar muss zur Spam-Vermeidung von Streusel freigegeben werden. Darum erscheint er hier nicht sofort nach der Eingabe.
Deine E-Mail-Adresse wird weder veröffentlicht noch weitergegeben.

3 × 3 =


1 Kommentare

  • Anja schrieb am 24. Juli 2021:

    Mmmhh, sehr sehr lecker und super einfach zubereitet. Wirklich Nom-Nom 😉