streusel.ch    

Kooperationen mit streusel.ch

 

Auf diesem Blog findet man nur Rezepte und Produkte von denen ich komplett überzeugt bin (drum funktionieren und schmecken die Rezepte auch tatsächlich). Die von mir verwendeten Bilder zeigen immer (wirklich immer!) das Resultat des dazugehörigen Rezepts. Wenn ein Produkt oder eine Zutat von mir «beworben» wird, dann tue ich das, weil ich das Produkt oder die Zutat tatsächlich auch gut finde. So gut, dass ich es / sie weiterempfehlen möchte, damit so viele Menschen wie möglich in den Genuss davon kommen.

 

So kann es gut vorkommen, dass einige Backversuche und etwas Zeit benötigt werden, bis ein Rezept so steht, wie ich mir das geschmacklich und optisch vorgestellt habe. Und daraus dann einen sinnvollen, gut verständlichen und auch lesenswerten Blog-Beitrag zu formen, beansprucht nochmals etwas Zeit, die ich mir gerne dafür nehme. Darum möchte ich an dieser Stelle auch nicht so-und-so-viele Blog-Beiträge pro Woche versprechen. Die Beiträge erscheinen hier, sobald sie reif sind. Fast ein bisschen so, wie eine aromatischer Hefeteig.

 


 

Warum dieser Blog ein bisschen was Besonderes ist

 

Es gibt viele Backblogs. Sehr viele. Der Grund wieso genau dieser etwas Besonderes ist, könnte daran liegen, dass hier eine echte Bäckerin / Konditorin ihre ganz persönlichen Rezepte veröffentlicht – also ich. Rezepte, die aus meiner Zeit in der Backstube stammen, und die ich fürs Backen zu Hause umgeformt und angepasst habe, dass sie funktionieren. Denn nicht immer sind alle Zutaten oder Werkzeuge zu Hause so vorhanden, wie sie es in der Backstube sind. Dieses Anpassen ist manchmal zwar nicht ganz einfach, aber irgend einen Weg gibts trotzdem immer.

Ausserdem lege ich grossen Wert aufs «komplett selbst gemacht». Das bedeutet, hier wird nicht mit Fertig-Blätterteig aus dem Kühlregal oder gekaufter Marmelade gearbeitet. Die Rezepte sind so konzipiert, dass sie von Anfang bis Ende, mit qualitativ hochwertigen, natürlichen Zutaten selbst hergestellt werden können. Und dabei gelingen. Ganz ohne E-Nummern.

Darum ist das hier etwas Besonderes.

 


 

Ein paar Zahlen

Aktueller Stand: 1. Halbjahr 2017 (Durchschnittswerte pro Monat)

 

  • Online seit: Januar 2016
  • Aufrufe (gesamt): 95’700
  • Monatliche Seitenaufrufe: 15’707
  • Monatliche Nutzer: 5’911
  • Tägliche Seitenaufrufe (im Durchschnitt): 628
  • Tägliche Nutzer (im Durchschnitt): 236
  • Zielgruppe: 24-54 Jahre, 81% Frauen, 19% Männer

 

 


 

Die Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit

 

Selbstverständlich freue ich mich über alle ernst gemeinten Anfragen für eine Zusammenarbeit. Das wichtigste Kriterium dabei ist, dass das Produkt oder das Thema zu streusel.ch passt und für die Leser von Interesse ist. Ausserdem muss ein Bewusstsein für die Arbeit, die hinter jedem Blog-Eintrag oder Rezept steht, vorhanden sein. Denn nur so ist auch das Bewusstsein vorhanden, dass Gutscheine, kostenlose Produkte oder Leser-Give-Aways keine Bezahlung dafür sein können. Auch Do-Follow-Links werden hier nicht zum Verkauf angeboten.

 


 

Die Möglichkeiten auf streusel.ch

 

Grundsätzlich biete ich bis jetzt folgende Möglichkeiten der Zusammenarbeit an:

  • Rezeptentwicklung
  • Produkt-Vorstellung mit Rezept (Blogbeitrag)
  • Produkt-Tests mit Erfahrungsbericht (Blogbeitrag)

Für weitere Vorschläge oder Anfragen habe ich natürlich jederzeit ein offenes Ohr.

 


 

Über ehrliche Anfragen per Mail (judith@streusel.ch) freue ich mich immer.