HalbfabrikateRezepte    

Lebkuchengewürz


4. Dezember 2017
Tags:
Kategorien: HalbfabrikateRezepte

Lebkuchengewürz lässt sich – wenn die benötigten Zutaten vorhanden sind – ganz einfach selbst mischen. Obwohl das winterliche Gewürz in erster Linie (wer hätte das gedacht?) für Lebkuchen verwendet wird, lassen sich daraus selbstverständlich auch andere Leckereien zaubern. Eiscreme zum Beispiel. Oder Bärentatzen. Oder Macarons. Oder Brot. Ganz viele Sachen eigentlich.

 

Rezept für Lebkuchengewürz – selber machen

 

Lebkuchengewürz muss man nicht unbedingt selbst herstellen – aber man kann. Denn vielleicht wohnt man ja an einem weit entlegenen Ort auf dieser Welt (in Sibirien oder so), wo es kein fertig gemischtes Lebkuchengewürz zu kaufen gibt. Oder man legt einfach nur Wert auf hochwertige Zutaten und weiss gerne genau, womit man den Kuchen aromatisiert. Oder man steht am Sonntag Morgen vor einer Schüssel in welcher Mehl, Honig, weiche Butter sowie Zucker bereits vermischt sind und bemerkt, dass eine winzige Zutat fehlt: das Lebkuchengewürz.

Plötzlich realisiert man, wie lässig es ist, den Lebkuchen mit einer liebevoll selbst hergestellten Gewürzmischung zu verfeinern. Und man findet das so lässig, dass man es ab diesem Moment für immer selbst mischt.

Mir ging es jedenfalls so.

 


 

Benötigte Zutaten

für 63 g Gewürzmischung

 

  • 14 g Anis, gemahlen
  • 13 g Zimt, gemahlen
  • 13 g Koriander, getrocknet, gemahlen
  • 10 g Ingwer, getrocknet, gemahlen
  • 7 g Gewürznelken, gemahlen
  • 5 g Muskat, gemahlen
  • 1 g Kardamom, gemahlen

 


 

So gelingt die Zubereitung vom Lebkuchengewürz

 

  1. Alle Zutaten zusammen vermischen.
  2. Lebkuchengewürz in ein gut verschliessbares Vorratsglas füllen (z.B. Weck-Gläsli mit 220 ml Fassungsvermögen).

 


 

Tipps

  • Falls ihr einzelne Gewürze nicht in gemahlener Form zu Hause habt, könnt ihr diese im Mixer auch ganz einfach selbst fein mahlen.
  • Die Gewürzmischung ist so lange haltbar, wie es die Gewürze sind, welche ihr dafür verwendet.

 


 

Rezept für Lebkuchengewürz – selber machen

 

Rezept für Lebkuchengewürz – selber machen

 


 

Übersicht
recipe image
Rezept
Lebkuchengewürz
Rezept von
Veröffentlicht am
Aktives Zubereiten
Passives Zubereiten
Zubereitungszeit total
Bisherige Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)
Findest du gut? Dann teile es:




Gefällt dir der Beitrag oder hast du eine Frage dazu? Dann hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendig auszufüllende Felder sind mit * markiert.


0 Kommentare