ALLE INFOS ZUM GEWÜNSCHTEN TAG    

Rezept für Anis-Bier-Brot – selber machen z.B. mit Guinness

Anis-Bier-Brot mit Irish Stout

:: DIESER BERICHT ENTHÄLT WERBUNG UND ODER AFFILIATE-LINKS* :: Dieses Anis-Bier-Brot mit Irish Stout schmeckt nicht nur beim wöchentlichen Männer-Abend …

weiterlesen …

Rezept für Mohnbrötchen – selber machen

Mohnbrötchen

Diese knusprigen Mohnbrötchen mit zartem Innenleben sind hübsche, kleine Hingucker auf dem Brunch-Buffet am Sonntagmorgen und schmecken sowohl zu Marmelade …

weiterlesen …

Rezept für Waadtländer Kreuzbrot – knuspriges, helles Brot

Waadtländer Kreuzbrot / pain vaudois à la croix

Darf ich vorstellen: Das wohl bekannteste Brot aus dem Schweizer Kanton Waadt – das Kreuzbrot (pain vaudois à la croix)! …

weiterlesen …

Rezept für 1.-August-Weggen – selber machen

1.-August-Weggen

1.-August-Weggen gehören am Nationalfeiertag der Schweiz genau so zum Frühstück dazu, wie Kekse zu Weihnachten. Damit aus dem zarten Milchbrötchen …

weiterlesen …

Rezept für Stockbrot mit Kräutern (Schlangenbrot) – selber machen

Schlangenbrot / Stockbrot mit Kräutern

Stockbrot mit Kräutern (oder wie es in der Schweiz genannt wird: Schlangenbrot) ist eine herrliche und herrlich einfache Beilage beim …

weiterlesen …

Rezept für Schweizer Semmeln / Semmeli – selber machen

Schweizer Semmeln / Semmeli (Brötchen aus Weissmehl)

Schweizer Semmeln (CH-Deutsch: Semmeli) sind nichts anderes als kleine, knusprige Weissbrötchen. Doch erst die typische Form und das Wissen darum, wie …

weiterlesen …

Rezept für Schweizer Gipfeli – selber machen

Schweizer Gipfeli (Schweizer Croissants)

Ein Gipfeli ist eigentlich nichts anderes als die schweizer Version eines Croissants. Der Unterschied zu seinen Geschwistern aus Frankreich? Schweizer Gipfeli sind gekrümmt, anstelle gerade und …

weiterlesen …

Grittibänz Stutenkerl Rezept

Original Grittibänz (Stutenkerl)

Wenns aus dem Ofen fein nach Grittibänz duftet, dann beginnt für mich die Adventszeit. Die Herstellung des zarten, geschmeidigen Teiges, …

weiterlesen …

St.-Galler-Bürli Rezept

St.-Galler-Bürli

Das St.-Galler-Bürli (Sankt-Galler-Bürli) ist ein aromatisches Brötchen mit oberknuspriger, dunkler, leicht mehliger Kruste und einer zart-weichen, luftigen, feucht-mampfigen Krume. Seine …

weiterlesen …

Laugenbrezen

Laugenbrezen (Laugenbrezel)

Mein tiefste Brötchenliebe hege ich, ohne lange überlegen zu müssen, für Laugenbrezen. Am liebsten mit frischer, kalter Butter bestrichen – …

weiterlesen …